21.02.2012 19:16 Uhr

Ukraine: verlängert mit Blochin und Collina

Bleibt bis zur WM 2014 Trainer: Oleg Blochin
© SID

Der ukrainische Fußball-Verband hat den Vertrag mit Nationaltrainer Oleg Blochin bis 2014 und den von Pierluigi Collina bis zum Ende der Saison 2014/2015 verlängert.

Anzeige

Kiew (SID) - Der ukrainische Fußball-Verband hat den Vertrag mit Nationaltrainer Oleg Blochin vorzeitig um zwei Jahre bis zur WM 2014 verlängert. Dies gab der Co-Ausrichter der Europameisterschaft (8. Juni bis 1. Juli) am Dienstag bekannt. Gleichsam banden die Ukrainer Pierluigi Collina bis zum Ende der Saison 2014/15 an Verband. Der frühere Weltschiedsrichter arbeitet seit 2010 als Boss der Profi-Schiedsrichter im Land.

Blochin ist seit April 2011 zum zweiten Mal Nationalcoach der Ukrainer. Europas Fußballer des Jahres von 1975 war bereits von 2003 bis 2007 für das Team verantwortlich, das er 2006 in Deutschland ins WM-Viertelfinale führte.

Quelle:SID (Sport Informationsdienst)

Kommentare
Der Nutzer erklärt sich mit der Geltung der aktuellen Terms and Policies von DISQUS einverstanden.
Hinweis: Kommentare können entfernt werden, insbesondere wenn diese rechtswidrig, anstößig, feindselig sind, gegen die guten Sitten verstoßen oder die geregelte Kommunikation der Nutzer untereinander erschweren oder wenn ein entsprechender begründeter Verdacht besteht.
powered by Disqus
Anzeige
mehr Sport-Videos
Anzeige
Anzeige
Nationalmannschaft
Von Neuer bis Klose
Diese 23 Spieler sind in Brasilien mit dabei und kämpfen um den WM-Titel!mehr »
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.